Frau

Manifest

Körperarbeit hat sehr viel mit Vertrauen zu tun. Jede:r, der / die sich darauf einlässt, tut dies mit einem gewissen Vertrauensvorschuss mir gegenüber. Darüber bin ich mir im Klaren. Umso wichtiger und fairer erscheint es mir, darüber zu informieren, was meine Überzeugungen und Ziele sind. Ich bin fest davon überzeugt, … … dass unser Körper […]

Mehr
Eine nach oben geöffnete Hand. Darüber ein skizziertes Gehirn

Gespräch mit deinem Körper

Ich: Hallo, lieber Muskel. Du bist aber heute ganz schön verspannt.

Muskel: Hallo. Wer bist du denn? Bist du so jemand, der an mir rumdrücken, kneten oder ziehen will, damit ich weich werde? Das bringt mich immer ganz durcheinander.

Ich: Nein. Du wirst schon deinen Grund haben, warum du so verspannst.

Mehr
lachende Frau, im. Hintergrund etwas grün

Brief an meinen Körper

Mein lieber Körper, du begleitest mich schon so lange, und ich nehme dich immer als selbstverständlich hin: dass du da bist und dass du funktionierst und dich bitte nur angenehm anfühlst. Nur wenn du einmal nicht so funktionierst, wie ich es mir vorstelle, merke ich, dass es nicht selbstverständlich ist, dass du mir jeden Tag […]

Mehr
Aufruf zur Blogparade: Wie lebenswert ist ein Leben mit chronischen Schmerzen?

Blogparade: Wie lebenswert ist ein Leben mit chronischen Schmerzen?

Was Menschen mit Fibromyalgie helfen kann Natürlich ist jedes Leben lebenswert – also objektiv wert, gelebt zu werden. Das ist meine Grundüberzeugung. Doch wer schon einmal über längere Zeit Schmerzen hatte, der weiß, wie kräftezehrend das sein kann und wie sehr Schmerzen das Leben beeinträchtigen können. Menschen mit einer Fibromyalgie und chronischen Schmerzen kennen das […]

Mehr

Umgang mit belastenden Emotionen: Wie du kraftvoll bleiben kannst

Wir alle kennen das: Wir lesen oder hören eine Nachricht und sofort löst dies eine Emotion in uns aus. Freude, Erleichterung, Interesse oder eben auch Wut, Ärger, Hilflosigkeit, Angst. In dieser Zeit, in der die Nachrichten voll sind mit Schreckensszenarien, sind viele Menschen verunsichert, haben Angst und machen sich Sorgen um sich und ihre Liebsten. […]

Mehr
Kopf einer lächelnden Frau

Fun Facts über mich

Ich bin sein meiner Geburt in Hamburg bisher 12x umgezogen und habe in fünf Bundesländern gelebt.

Ich habe zwei Katzen: Luna und Sarabi (wir nennen sie Sari).

Als Kind hatte ich einen Hund, dem ich Kunststücke beibringen wollte. (Hat nur mäßig geklappt 😉 )

Als Kind habe ich gerne mit Lego gespielt.

Bis zum Abi wusste ich nicht, was ich werden wollte.

Mehr

Gedanke des Tages

Was passiert, wenn du für das, was du in deinem Leben nicht magst, dankbar bist? Das ist vielleicht im ersten Moment merkwürdig. Aber Dankbarkeit ist ein wunderschönes Gefühl und wir können wählen, wie wir uns fühlen möchten. Außerdem erkennen wir so die Macht unserer Schöpferkraft an. Wenn wir diese Situation erschaffen haben, dann können wir […]

Mehr
Frau mit schmerzverzerrtem Gesicht dehnt ihren Nacken

Chronische Verspannungen lösen sich nicht durch Dehnen und mehr Sport

„Ich mache Sport und trotzdem habe ich Muskelverspannungen.“ , „Ich dehne mich jeden Tag und werde meine Verspannungen trotzdem nicht los.“, „Selbst Massagen helfen mir nicht.“ Wie oft hast du das schon gedacht? Und wie oft hast du dann geglaubt, du müsstest noch mehr tun? Hast sogar ein schlechtes Gewissen bekommen, weil du zu wenig […]

Mehr
Hand liegt auf dem Bauch einer anderen Person

Warum ich die Methoden aus SANJO liebe – Meine 10 wichtigsten Gründe für die Achtsame Körperarbeit

Als hochsensible Person ist Entspannung für mich immer ein wichtiges und aktuelles Thema. Ich merke, dass ich viel Zeit für Ruhe und Entspannung brauche, um meine eigenen Energiereserven aufzufüllen. Ansonsten werde ich unruhig und re-agiere nur noch auf das, was um mich herum passiert. Ich fühle mich dann gleichzeitig kraftlos, schnell überfordert und nicht mehr […]

Mehr

Gedanke des Tages: Verantwortung

Du bist nicht für die Gefühle der Anderen verantwortlich, sondern nur für deine eigenen. Die Anderen sind nicht für deine Gefühle verantwortlich, sondern nur für ihre eigenen. Was denkst du darüber? Du möchtest mehr? Dann melde dich zu meinem Newsletter an. Hier schreibe ich über die Methoden aus SANJO, das Thema Entspannung und Achtsamkeit – […]

Mehr
Kopf einer lächelnden Frau mit Brille und schulterlangen Haaren

Wie ich wurde, was ich bin – Mein Weg zur Achtsamen Körperarbeit und Gründerin von DER RUHEPOL

Einleitung Im Sommer 1971 komme ich in Hamburg auf die Welt. Bereits als Kind brauche ich mehr Ruhe als vielleicht so manch anderes Kind. Sogar als Baby schlafe ich so viel, dass meine Eltern tatsächlich ab und zu gucken, ob ich überhaupt noch atme. Trotzdem kommt niemand in den kommenden Jahren auf die Idee, dass […]

Mehr

Gedanke des Tages: Leben

Wir haben dieses Leben nicht unter bestimmten Voraussetzungen geschenkt bekommen. Wir haben es geschenkt bekommen. Punkt. Wir sind es gewohnt, dass wir uns revanchieren müssen, damit wir quitt sind. Wenn wir etwas bekommen, sollten wir etwas (Gleichwertiges) zurückgeben. Aber das Leben ist uns einfach geschenkt worden. Was sollte da auch etwas Gleichwertiges sein? Wir müssen […]

Mehr

Gedanke des Tages

Mit jedem NEIN zu dem, was ist, hältst du genau das in deinem Leben, was du nicht willst. Beim Kampf brauchst du einen Gegner. Sonst kannst du nicht kämpfen. Kämpfst du gegen die Realität, hältst du das, was du bekämpfst, solange fest bis du anfängst dich zu weigern, weiterzukämpfen. Erst in dem Moment, in dem […]

Mehr
Wenn du etwas an dir verdrängst und nicht akzeptierst, bringst du andere dazu, es zu leben. Du bürdest ihnen die Last auf, die du nicht tragen willst.

Gedanke des Tages

Wenn du etwas an dir verdrängst und nicht akzeptierst, bringst du andere dazu, es in irgendeiner Form zu leben. Du bürdest ihnen die Last auf, die du nicht tragen willst. Oft sind das uns nahestehende Personen, z.B. aus der Familie, die uns dann triggern und uns so darauf aufmerksam machen, dass es noch etwas für […]

Mehr
Boxhandschuhe

Aufhören zu kämpfen – wie es tatsächlich klappt

Wo kämpfst du in deinem Leben? Wie können wir aufhören zu kämpfen? „Das Leben ist so anstrengend!“ „Wenn ich doch nur etwas mehr Ruhe hätte …“ „Wenn diese eine Sache nicht wäre …!“ Vielleicht kennst du das auch. Es gibt so Tage oder auch längere Zeiten im Leben, da erscheint alles sehr anstrengend. Im Grunde […]

Mehr

Gedanke des Tages

Der Sinn des Lebens liegt meiner Ansicht nach immer in uns selbst. Nicht in unseren Kindern, Beziehungen, Jobs oder anderen Berufungen, sondern darin, dass wir leben. Im Leben selbst. Denn was ist, wenn du etwas oder jemanden verlierst? Es mag sich so anfühlen und es ist schrecklich, aber letztlich glaube ich nicht, dass es ein […]

Mehr

Gedanke des Tages

Frage an mich selbst: Wie kann ich heute die beste Version von mir selbst sein? Was sind deine Gedanken dazu? Schreibe deine Erfahrungen, Gedanken, Ideen in die Kommentare.

Mehr
Massageutensilien neben einem Buddha

Ist SANJO eine Massage?

Berührung und Kontakt sind wohltuend und ein Grundbedürfnis von Menschen. Viele lieben es daher, massiert zu werden. Es gibt aber auch Menschen, die hinterher oder währenddessen Schmerzen haben. Was ist da los?

Mehr
Was sind die Vorteile von SANJO?

Vorteile von SANJO zur Muskelentspannung

Hin und wieder habe ich einen Hexenschuss. Und vor einiger Zeit war es wieder soweit. Ich habe ein etwas schwereres Tischchen gehoben und – ZACK! – war dieser bekannte Schmerz da. Er schoss mir durch die Lendenwirbelsäule und ich konnte mich wieder einmal kaum bewegen. Mein erster Gedanke war natürlich: „Oh, nein! Das kann ich ja nun gar nicht gebrauchen!“. Doch was war da passiert?

Mehr
Aufhören zu kämpfen: helfende Hände

Wie dich dein Körper bei Stress unterstützt

Bist du im Stress und kämpfst dich durch deinen Alltag? Die To-do-Liste ist immer voll und abends fällst du erschöpft ins Bett? Und vielleicht weißt du genau, was du bräuchtest, um entspannter leben zu können, aber schaffst es nicht, deine Vorsätze im Alltag auch umzusetzen. Tipps, wie man entspannen kann, gibt es ja genug. Die kennst du bereits, oder? Warum setzen wir sie so oft nicht um, obwohl wir doch genau wissen, dass es uns gut täte, Pausen zu machen, achtsamer zu sein, Sport zu treiben…? Der Schweinehund ist groß.

Mehr
Schmerztabletten

Fibromyalgie – ein Erfahrungsbericht

Schmerzen können das Leben sehr beeinträchtigen. Das wissen wir alle aus eigener Erfahrung. Wenn diese Schmerzen jedoch nicht aufhören – wie das bei Menschen mit Fibromyalgie oft ist -, stellen sie den gesamten Alltag, das emotionale Erleben, Beziehungen und Beruf auf eine harte Probe. Hier berichtet eine Betroffene von ihren Erfahrungen.

Mehr
viele ineinander verschlungene Hände

Was ist SANJO?

SANJO ist eine sanfte Methode zur Lösung von Muskelverspannungen. Der Grundgedanke ist einfach: Kein Muskel bewegt sich ohne eine Anweisung des Gehirns. Wer daher Muskelverspannungen dauerhaft lösen will, tut gut daran, dafür zu sorgen, dass der Muskel von der Zentrale aus angewiesen wird, weniger zu tun.

Mehr